Wanderung in Aurlandsdalen

24. Juli 2019 - 31. Juli 2019
Norwegen


Das weitbekannte, sagenumwobene Aurlandsdalen ist einer der alten Verkehrswege zwischen Ost- und Westnorwegen. Wunderschön und wild – mit reicher Fauna und Flora, zahlreichen Kulturdenkmälern, interessanter Geschichte und unterschiedlicher Geologie.

Diese Wanderung führt uns durch die atemberaubende Schönheit von Norwegens Gebirgen und Tälern bis zum berühmten Sognefjord. Wir kommen an wunderschönen Gebirgsseen vorbei, überqueren wilde Gebirgsbäche und sehen vielleicht sogar wieder die halbwilden Rentierherden. Der letzte Tag der Tour führt uns dann durch Norwegens Grand Canyon, das Aurlandsdalen. Abends kehren wir in urgemütlichen, norwegischen Gebirgshütten mit großer Gastfreundschaft und schmackhaftem Essen ein, dabei sind wir umgeben von den wunderschönen Landschaft Norwegens in all ihrer Schönheit und Schroffheit.
 
Wer sich von Norwegens grandioser Gebirgslandschaft verzaubern lassen und in die unberührte Natur eintauchen möchte, sollte also mitkommen.
 
Die Tagesetappen werden sich von 4 bis 5 Stunden auf ca. 7 Stunden steigern, wobei wir generell eher bergab zum Fjord wandern.
 
Tourenleitung:
Gudrun Hieber

Tourencharakter:
  • Tages-/Mehrtageswanderung (Hüttentour) auf Wanderwegen und in weglosem Gelände
  • für Anfänger geeignet
Voraussichtliches Tourenprogramm:
  • Mittwoch: Anreise
  • Donnerstag bis Dienstag: Hüttentour
  • Mittwoch: Abreise
Unterbringung:
n Berghütten (HP) im Lager

Voraussetzungen:
  • für Anfänger geeignet
  • gute Kondition für Gehzeiten von 6 bis 8 Stunden mit Rucksack
  • Trittsicherheit
  • Mitgliedschaft im Alpenverein
Zeitraum:
24.07.2019 - 31.07.2019 (8 Tage)

Teilnehmerzahl:
max. 10 Teilnehmer/-innen

Teilnahmegebühr:
110,- € pro Teilnehmer/in; ab 6 Personen: 100,- € (Fahrt, Unterbringung, Verpflegung sind nicht Bestandteil der Tour. Die Kosten hierfür sind selbst zu tragen.)
 
Anmeldung:
bis spätestens zum 01.05.2019
 

Kategorie:
Wandern

Details

Anmeldung erforderlich!

Anmeldeschluss: 1. Mai 2019

Plätze: 0 von 10 belegt

Anmeldung

Verantwortlich ist
Gudrun Hieber

Kontakt