Mitglied werden

Eine Mitgliedschaft in der Sektion Gelsenkirchen bringt viele Vorteile

Sie möchten Mitglied im Deutschen Alpenverein in der Sektion Gelsenkirchen werden?


Über die Online-Beitrittserklärung können Sie schnell und sicher Mitglied werden. (Ihre Daten werden über eine SSL-Verbindung sicher übertragen.)
 
Folgende Formulare können Sie downloaden:
 
Aufnahmeantrag Satzung Änderungsantrag

 

Informationen

  • Sechsmal jährlich erhalten Mitglieder das Bergsteigermagazin DAV Panorama kostenlos frei Haus.
  • Zweimal jährlich versenden wir unsere Sektionszeitschrift Berg & Hütte.
 

Bergsport

  • In Ausbildungskursen wird alles Wichtige rund um den Bergsport vermittelt.
  • Wir bieten attraktive Tourenprogramme unter qualifizierter Führung an.
 
 

Freizeitgestaltung und Gruppenaktivitäten

  • In den Gruppen des Alpenvereins Gelsenkirchen treffen sich Gleichgesinnte, um ihre Freizeit gemeinsam zu gestalten.
  • Auf Groß und Klein warten Abenteuer, Spaß und Herausforderungen.
  • Es besteht die Möglichkeit, an attraktiven Touren und Reisen teilzunehmen.
  • Für Reiseangebote des DAV Summit Club gibt es einen Preisnachlass.
 

Hütten

  • Mitglieder haben die Möglichkeit, in über 2.000 Alpenvereinshütten günstiger zu übernachten.
  • Mitglieder erhalten einen exklusiven Zugang zu Selbstversorgerhütten.
 

Sicherheit

  • Mit dem Alpinen Sicherheits Service (ASS) genießen Mitglieder einen weltweiten Versicherungsschutz bei allen Bergsportarten. Schadensfälle werden über die Würzburger Versicherungs-AG abgewickelt. Es gelten die allgemeinen Versicherungsbedingungen.
 

Selbst aktiv werden

  • Sie unterstützen einen Verein, der für die Vereinbarkeit von Bergsport und Natur steht.
  • Ehrenamtliches Engagement in einem der vielen Bereiche der Sektionsarbeit ist immer gefragt.

 

Informationen zur Mitgliedschaft:
Mitgliedschaft Kat. Kat.
Nr.
Einstufung* Beitrag /
Aufnahmegebühr
Vollmitglied A 1000 ab dem vollendeten 25. Lebensjahr 57,50 €/20,00 €
Partnermitglied B 2000 Ehe- oder Lebenspartner von Vollmitgliedern mit identischer Anschrift u. gemeinsamem Zahlungsvorgang des Beitrags 34,50 €/13,00 €
Senioren B 2600 Mitglieder ab dem vollendeten 70. Lebensjahr auf Antrag 34,50 €/13,00 €
Schwerbehinderte B 2700 Schwerbehinderte** ab dem vollendeten
25. Lebensjahr
34,50 €/13,00 €
Gastmitglied C 3000

Mitglied der Kategorie A, B, D, die einer anderen Sektion angehören

20,00 €/ -
Junior D 4000 ab dem vollendeten 18. Lebensjahr bis zum vollendeten 25. Lebensjahr 34,50 €/10,00 €
4700 Schwerbehinderte** ab dem vollendeten
18. Lebensjahr bis zum vollendeten 25. Lebensjahr
17,25 €/ -
Kinder und Jugendliche K/J 5000 Kinder und Jugendliche bis zum vollendeten
18. Lebensjahr
17,25 €/ -
7010 Kinder und Jugendliche bis zum vollendeten
18. Lebensjahr mit einem alleinerziehenden A-Mitglied auf Antrag
- / -
7000 Kinder und Jugendliche bis zum vollendeten
18. Lebensjahr im Familienverbund
- / -
7800 Schwerbehinderte** Kinder und Jugendliche bis zum vollendeten 18. Lebensjahr - / -
Familienverbund     Beide Elternteile (A- und B- Mitgliedschaft) und alle eigenen Kinder bis zum vollendeten 18. Lebensjahr 92,00 €/33,00 €

Bei einer Mitgliedschaft ab dem 1. September ermäßigt sich der Beitrag für das laufende Jahr um 50 %.

*   nach Lebensalter am 1. Januar des laufenden Jahres
** bei Vorlage eines gültigen Schwerbehindertenausweises (Grad der Behinderung mind. 50 %)

Beitragseinzug:

Barzahlung spätestens bis zum 31. Januar jeden Jahres (s. Satzung §7 Abs.1)
Säumniszuschlag 3,00 € bis zum 15. Februar, danach 5,00 € je Mahnung
Abbuchung im Dezember des laufenden Jahres für das Folgejahr
Neuaufnahme nur mit Überweisung des 1. Beitrags und der Aufnahmegebühr,
Erteilung einer Einzugsermächtigung und eines SEPA-Lastschriftmandats

Mitgliedsausweis:

Gültig für das laufende Jahr bis Ende Februar des Folgejahres
Zustellung bei Neumitgliedern nach Zahlungseingang
Zustellung bei Altmitgliedern bis zum 28. Februar
Bei Verlust wird eine Bearbeitungsgebühr von 5,00 € für die Neuausstellung fällig

Versicherungsschutz:

Besteht nur, wenn zur Zeit des Versicherungsfalls der Beitrag bezahlt ist

Änderungen:

Anschrift und Bankverbindung sofort, spätestens bis zum 30. September des laufenden Jahres
Gebühren bei Rückbuchungen gehen zulasten des Mitglieds (z. Zt. 5,00 €)

Kündigung:

Nur zum Jahresende schriftlich spätestens bis zum 30. September des laufenden Jahres bei der Geschäftsstelle oder dem Schatzmeister

Bankverbindungen:

Girokonto Sparkasse Gelsenkirchen
IBAN: DE41 4205 0001 0101 0570 24
BIC:     WELADED1GEK
Girokonto Volksbank Ruhr Mitte eG
IBAN: DE38 4226 0001 0251 8575 00
BIC:     GENODEM1GBU