Grundkurs Klettersteigen 2021

29. Mai 2021
Kletteranlage Nordsternpark in Gelsenkirchen


Klettersteiggehen erfreut sich wachsender Beliebtheit. Leider haben viele Klettersteiggehende oft unzureichende Kenntnisse oder schätzen die Schwierigkeit des Klettersteigs falsch ein. Dadurch kommt es immer wieder zu gefährlichen Situationen. Auch das sogenannte Blockieren kommt immer häufiger vor.
Dieser Kurs dient als Vorbereitung, um einen Klettersteig sicher zu begehen, den richtigen Klettersteig passend zum persönlichen Können auszusuchen und bei auftretenden Problemen gerüstet zu sein.
Der Kurs gliedert sich in einen theoretischen und einen praktischen Teil und findet bei jedem Wetter statt.
 
Kursziel:
Sicheres, selbstständiges Begehen von Klettersteigen
 
Kursinhalte:
  • Klassifizierungen von Klettersteigen
  • Tourenplanung
  • Materialauswahl zum Begehen von Klettersteigen
  • Material- und Knotenkunde
  • alpine Gefahren im Klettersteig
  • richtiges Sichern im Klettersteig
  • vermeiden von Blockierungen im Klettersteig
  • Selbstrettung im Klettersteig
 
Voraussetzungen:
allgemeine Fitness und Sportlichkeit, absolute Schwindelfreiheit, Klettern
 
Material:

Das benötigte Material kann zum Kurs kostenfrei ausgeliehen werden. Zum Kurs wird sportliche und dem Wetter angepasste Kleidung benötigt, in der man beweglich ist.

 
Kursdauer:
1 Tag (ca. 6 Stunden)
 
Teilnahmegebühr:
DAV-Mitgliedschaft:  35,- €
Nicht-Mitgliedschaft: 50,-€

Der jeweils fällige Betrag kann im Vorfeld des Kurses auf das Sektionskonto überwiesen werden.

Anzahl an Teilnehmer*innen
mind. 5 Teilnehmer*innen
max. 10 Teilnehmer*innen
 
Kursbeginn: 29.05.21, 9:00 Uhr
Kursende:     29.05.21, ca. 17:00 Uhr
 

Kategorie:
Bergsteigen

Details

Anmeldung erforderlich!

Anmeldeschluss: 1. Mai 2021

Plätze: 0 von 10 belegt

Anmeldung

Verantwortlich ist
Oliver Honrath

Kontakt