Gemeinschaftscamp: Familientaugliches Basislager im Elbsandsteingebirge

5. Juli 2020 - 11. Juli 2020
Elbsandsteingebirge


In den Pfingstferien 2018 im kleineren Kreis erprobt und auch für den Urlaub mit Kindern für gut befunden, jetzt als Angebot für alle, die Lust auf etwas Abenteuer haben: ein Basislager im Elbsandsteingebirge bei Dresden.
 
Es gibt viel zu tun im Elbsandsteingebirge: schöne leichte Wanderungen in jeder Länge; die Schrammsteinrunde mit ihren Leitern für die etwas Ambitionierteren unter uns; eine Schifffahrt auf der Elbe; eine Aufführung auf der wunderschönen Felsenbühne in Rathen mit vorheriger Fährenüberfahrt; ein Besuch der Bastei oder der Festung Königstein; der Falkenstein; klettern in allen Graden – wer möchte.
 
Untergebracht sind wir auf dem Campingplatz „Ostrauer Mühle“ im malerischen Kirnitzschtal. Für diejenigen, die bis zum 31.01.2020 zusagen, reservieren wir gerne mit. Kurzentschlossene können natürlich auch später noch sehen, ob sie einen Platz auf dem Campingplatz bekommen.
 
Wir – das sind Corinna und Christoph mit den Kindern Lotte, Johannes und Frieda (dann zwischen 5 und 9 Jahren) werden da sein. Wer dazukommen möchte, ist gerne eingeladen, sich uns anzuschließen oder aber auch eigenverantwortlich Touren zu unternehmen.
Denn das ist der Grundgedanke: eine Gemeinschaftsfahrt, in der alle eigenverantwortlich gehen und handeln, wobei wir als „alte Sachsen“ gerne mit Rat und Tat zur Seite stehen und auch sicher Hand an den rauen Sandstein legen werden – natürlich unter Verwendung der sagenumwobenen Knotenschlingen.
 
Teilnahmegebühr:
keine
 
Kursleitung und Info:
Corinna und Christoph Böcker
corinna.boecker@alpenverein-gelsenkirchen.de
christoph.boecker@alpenverein-gelsenkirchen.de,

Kategorie:
Familiengruppe

Details

Anmeldung erforderlich!

Anmeldung

Verantwortlich ist
Corinna Böcker

Kontakt